Home Nachricht
Sitemap
Map
Downloads

Heiraten

Heiraten in der Klosterstadt

Hornbach ist mit dem alten Kloster, der Klosterkirche und dem St. Fabian Stift ein romantischer Ort, wie dazu geschaffen, hier den gemeinsamen Bund der Ehe zu schließen.
Drei Kirchen und die ehemalige Abtskapelle des Klosters (jetzt Außenstelle des Standesamtes der Verbandsgemeinde Zweibrücken Land und innerhalb des Klosterhotels gelegen) stehen für Trauungen zur Auswahl.

St. Fabian mit Raum für ca. 90 Personen.
Evangelische, katholische und ökomenische Trauungen sind hier möglich. Auf Wunsch kann
in der Kirche auch standesamtlich geheiratet werden. St. Fabian kann direkt über das Pfarramt oder über die Kreisverwaltung Pirmasens gebucht werden. Bitte Verfügbarkeit frühzeitig abklären, denn die Kirche ist für Trauungen und Taufen sehr beliebt.



Die Evangelische Klosterkirche oder die katholische Kirche St. Pirminius
, beide mit Raum für größere Hochzeiten. Buchbar über das jeweilige Pfarramt.


Standesamt
Die ehemalige Abtskapelle im Kloster ist nur für standesamtliche Trauungen vorgesehen,
z. B. auch mit anschließender Trauung in einer der Kirchen.
Wenden Sie sich an das Standesamt der Verbandsgemeinde Zweibrücken Land.


Kontakt:

Kreisverwaltung Pirmasens

Buchung St. Fabian (auch bei Pfarramt möglich)
Tel.: +49 (0) 63 31 / 80 9-0

Standesamt der Verbandsgemeinde Zweibrücken Land
Landauer Straße 18
66482 Zweibrücken
Werner Semar Standesbeamter
Zimmer 112
Telefon +49 (0) 63 32 / 80 62 - 205
E-Mail: w.semar@vgzwland.de

Standesbeamter Außenstelle Hornbach
Werner Friedl